FEUCHTESCHUTZ . BAUTEILSIMULATION

Dreidimensionales Temperaturfeld im Deckenanschluss einer Vorhangfassade

Für die Vorhangfassade aus einer Pfosten-Riegel-Konstruktion soll das Risiko von Tauwasser untersucht werden. Dazu werden mittels einer dreidimensionalen thermischen Berechnung die Temperaturen raumseitig auf der Oberfläche der Fassade und an der Decke bzw. im Hohlraumboden ermittlet.


Dreidimensionales Temperaturfeld im Deckenanschluss einer Vorhangfassade (PDF)